Am 20. und 21. November 2017 fand der alljährige Weihnachtsmarkt am RWB statt.

Das vielfältige Angebot an möglichen Weihnachtsgeschenken wurde von Schülern, Lehrern und auch Eltern gut angenommen.
Auch selbst konnte man kreativ werden und zum Beispiel seinen eigenen Adventskranz oder andere kleine Dekostücke herstellen.

Hervorzuheben ist die Arbeit der Abiturientinnen und Abiturienten. Sie betreuten in diesem Jahr ihren eigenen Stand, an dem sie allerhand Dekostücke verkauften. Auch halfen sie bei der Thekenarbeit, in dem sie ihr selbstgebackenes Gebäck und Heißgetränke verkauften. Der dadurch erhaltene Erlös kommt der Abschlussfeier 2018 zugute.

Zum ersten Mal gab es in diesem Jahr eine Kooperation mit der Produktionsschule aus dem Bereich Gestaltung des Berufskollegs Essen-Ost, welche durch Frau Henke angeregt wurde.

Großer Dank geht an Frau Wiessiolek und Frau Ziehm, die mit ihrem großen Engagement diese schöne Veranstaltung möglich machten.

(Verfasser des Originaltexts: RWB-Schüler Hendrik Sasse, Kreativlabor)