Die RWB Jungen und Mädchen sind Vizemeister bei den Basketball-Schülermeisterschaften in Berlin!

Seit 2012 geht es jedes Jahr zur Finalrunde nach Berlin. Die Jungen gewannen 2012 und 2015 dieses Turnier.
Die Mädchen erzielten 2012 und 2016 den ersten Platz und 2016 die Jungen den zweiten Platz. 

Dieses Jahr fand das Turnier vom 25. April bis zum 27. April 2017 statt und es galt die guten Platzierungen aus dem Vorjahr zu halten oder sogar noch zu verbessern. Zurück kamen wir mit zwei tollen zweiten Plätzen! Sowohl die Mädchen als auch die Jungen gewannen ihre Spiele sicher und souverän, einzig gegen die Mannschaft aus Bad Camberg gab es Niederlagen.

Jetzt geht es erst einmal in die wohlverdiente Pause. Im nächsten Schuljahr wird wieder ein neuer Angriff auf die vorderen Platzierungen gestartet!

(Verfasser des Originaltexts: Stephan Schäfer)