Am 17. Februar 2018 fand der erste Wettkampf-Lauf der Triathlon-AG in diesem Jahr in Herten statt. Zum zweiten Mal nahmen die Schülerinnen und Schüler des RWB Essen am Bertlicher Straßenlauf über 5 km teil. Rekordverdächtig waren die 22 Anmeldungen zu diesem Lauf. Doch am Tag des Wettkampfs blieb nur eine kleine Truppe übrig. Die meisten mussten grippebedingt absagen und einigen war es einfach zu kalt. So überquerten 6 Schülerinnen und Schüler und 2 ehemalige Schüler des RWB Essen bei Minustemperaturen und strahlendem Sonnenschein die Ziellinie. Sie haben den Applaus verdient.

(Verfasserin des Originaltexts: Natascha Laier)